“Miss Germany” 2022/2023: Annie Brien aus Waiblingen ist unter den Top 40 – Waiblingen

Annie Brien will “Miss Germany” werden. Er räumt mit dem Wahlklischee auf: “Es ist kein Schönheitswettbewerb mehr.” Der 32-Jährige, der aus Waiblingen stammt und jetzt in Berlin lebt, hat in dieser Saison den Sprung in die Top 40 geschafft.

Die Wahl zur Miss Germany wird vom Familienunternehmen „Miss Germany Studios“ organisiert und behauptet, die Wahl von einem Talentwettbewerb zu einer „Plattform zur Förderung des weiblichen Empowerments“ entwickelt zu haben.

Selbstliebe und Gleichberechtigung

Daher sollten nun die Persönlichkeiten der Teilnehmer und ihr Streben nach einer besseren Welt im Vordergrund stehen. Jede Kandidatin des Wettbewerbs repräsentiert zwei Kategorien, die ihr besonders am Herzen liegen. Annie Brien engagiert sich für Aspekte von „Self Love“ und „Equality“, mit denen sie sich auch in ihrer täglichen Arbeit auseinandersetzt. Geboren in Waiblingen, Sie ist staatlich geprüfte psychologische Beraterin und hat ein eigenes Coaching-Programm etabliert.

Auch Lesen :  "Nicht aus der Welt": Anne Köhlers fantasievoller Roman | NDR.de - Kultur - Buch

Wenn sie nicht gerade Kunden aus allen Lebenslagen zu den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Selbstliebe berät, nimmt die 32-Jährige ihren Podcast „#SheSpeaks – What Women Experience at Work“ auf und teilt ihre Lebenserfahrungen und Tipps. . Dabei greift sie unter anderem auf ihren reichen Erfahrungsschatz als Führungskraft in der Marketingbranche zurück. Annie Brien, die mit Mitte 30 BWL studiert hat, hinterfragt die „Ellbogenmentalität“ in der Wirtschaft und widmet sich Menschen und emotionaler Arbeit. Sie sucht immer nach Antworten. “Ich bin ein Macher”, sagte er mit einem Lächeln.

Die Teilnehmer stehen vor einer hochkarätigen Jury.

Ich möchte vor allem Frauen ermutigen, aus unglücklichen Situationen des Lebens auszubrechen. „Wenn ich Frauen auf der Straße sehe, kann ich an ihrem Verhalten erkennen, dass sie nicht glücklich sind oder dass sie etwas stört“, sagte Annie Brien. Sie möchte ihnen zurufen: „Sie haben das Potenzial, etwas in Ihrem Leben zu verändern.“

Auch Lesen :  Ukraine erwartet von Deutschland 500 Millionen Dollar pro Monat

Die 32-jährige Mutter wird in den nächsten Tagen entscheiden, ob sie unter die Top 20 der Schönheitswettbewerbe kommt. An diesem Wochenende reisen die Kandidaten zunächst in den Europa-Park, wo Workshops stattfinden. Die Endrunde der Wahl zur Miss Germany findet am 4. März erneut im Europark statt. Juriert wird er von TV-Moderatorin Frauke Ludowig. Prominente Schauspieler bleiben in der Jury. Einer der Juroren wird der Choreograf und Model Bruce Darnell sein.

“Bright Face” der Schönheit

Annie Brien war bereits bei ihrem ersten Wettkampf erfolgreich. Erst in diesem Jahr erwarb sie sich den Titel „Glow-Girl“. Diese Auszeichnung wurde erstmals auf der Glow Convention von dm in Essen verliehen und verschaffte der Waiblingerin Erfahrung als Botschafterin der Marke, die sich abhebt.

Auch Lesen :  Germany Trade & Invest / Droht in den USA eine Rezession? / ...

Dass sie nun unerwartet in der Festzugswelt gelandet ist, sieht Waiblinger als Chance, sich einem größeren Publikum zu präsentieren und Projekte zu verfolgen, die ihr am Herzen liegen. Die Gewinnerin der Miss Germany-Wahl erhält ein wohlverdientes Preisgeld in Höhe von 25.000 Euro. Wenn Annie Brien dieses Jahr Miss Germany wird. Das Geld will sie in ein Charity-Projekt wie „Live Aid“ aus den 80ern investieren. „Auf der Bühne sollte eine inspirierende Persönlichkeit stehen“, sagte sie. Mit Live-Streaming möchte sie Themen wie psychische Gesundheit und Selbstliebe einem breiteren Publikum zugänglich machen. „Gerade der Trainer ist einem reichen Publikum vorbehalten“, sagte der 32-jährige Ronaldo.

Abseits des Medienrummels hat Annie Brien viele Pläne für ihr Leben. „Eines Tages werde ich mit meiner Firma ein Buch schreiben und viel reisen“, sagte sie.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button