Unglück in Tansania: Flugzeug in den Victoriasee gestürzt

Stand: 06.11.2022 14:36 ​​Uhr

Im Viktoriasee in Tansania ist eine Passagiermaschine mit 43 Menschen an Bord abgestürzt. Es gab mindestens drei Tote. Es war ein Flug, der von Precision Airlines durchgeführt wurde, die auf Touristenflüge spezialisiert ist.

Ein Passagierflugzeug mit 43 Menschen ist heute Morgen im Viktoriasee im Nordwesten Tansanias abgestürzt. Nach Angaben der Behörden starben mindestens drei Menschen, 26 Gefangene wurden am Mittag gerettet und ins Krankenhaus gebracht.

Auch Lesen :  Tobias Kratzer in Wien: Ein Eigenbrödler für Hamburgs Oper

Die Bergungsarbeiten dauern noch an. Lokale Medien zeigten Videoaufnahmen, die das stark untergetauchte Flugzeug zeigten. Rettungskräfte versuchten, die Maschine mit Seilen und Kränen aus dem Wasser zu heben.

Probleme vor der Landung

Als sich der Unfall ereignete, näherte sich das Flugzeug der Tanzania Precision Airline der Stadt Bukoba am Viktoriasee. Hamza Johari, Direktor der tansanischen Zivilluftfahrtbehörde TCAA, sagte der Nachrichtenagentur dpa.

Als sich die Maschine in einer Höhe von 100 Metern befand, traten Schwierigkeiten auf, sagte der regionale Polizeikommandant von Kagera, William Mwampaghale. Das Wetter war zum Zeitpunkt des Unfalls schlecht. Rettungskräfte meldeten starken Regen und dichten Nebel. Es gibt jedoch keine vollständigen Informationen über die Unfallursache.

Auch Lesen :  Datenweitergabe: Karlsruhe entscheidet zu Verfassungsschutz

Ein spezialisierter Anbieter von Touristenflügen

Früheren Berichten zufolge befanden sich 39 Passagiere, zwei Piloten und zwei Flugbegleiter im Flugzeug. Precision Air, die größte Fluggesellschaft des ostafrikanischen Landes, hat den Unfall in einer kurzen Stellungnahme bestätigt. Es ist ein Spezialist für Touristenflüge innerhalb Tansanias. Die Fluggesellschaft fliegt unter anderem den Kilimandscharo und die Serengeti an.

Auch Lesen :  Studenten im Iran: Protest gegen Geschlechtertrennung

Der Viktoriasee ist nach dem Kaspischen Meer und dem Lake Superior in Nordamerika das drittgrößte Binnengewässer der Welt. Der Viktoriasee liegt im Dreiländereck Kenia, Uganda und Tansania. Die Größe des Sees entspricht der Fläche Bayerns.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button